top of page

Anna Breger

Anna.webp

(c) Flora Wiederkehr

Anna Breger spezialisiert sich seit mehreren Jahren auf die Wiederbelebung und Verbreitung von Volksmelodien aus alten Zeiten. Bereits neben ihrem Instrumentalpädagogikstudium, welches sie 2015 abschloss, folgte sie ihrer Leidenschaft zur Aufführungspraxis von historischen Quellen bei Alte Musik Workshops. Anschließend vertiefte sie ihr Interesse durch das Barockgeigenstudium an der MUK Wien. Während ihrer Studienzeit verbrachte sie bereits viel Zeit beim Musizieren mit Volksmusikanten verschiedener Traditionen, wobei zahlreiche Reisen ihren persönlichen Zugang und Stil zur traditionellen Musik prägten.  

Sie tritt international regelmäßig mit Nyckelharpa und (Barock)violine auf; konzertant, zum Tanz und als Workshopleiterin. Vergangene Auftritte u.a. bei Boston Celtic Music Festival (US), Vivat Curlandia – Early music festival (LV), Sabatants Traditional Dance Festival (EE), New England Folk Festival (US), Schrammelklang-Festival (AT), Mittelalterfest Eggenburg (AT), Erdball (AT). Derzeit konzertiert sie regelmäßig mit den Formationen Ensemble Vela, Wiener Miniorchester und Triga (USA). Seit 2016 leitet sie in Wien einmal im Monat eine offene Session für alte traditionelle (Tanz)melodien, die Historical Tunes Session.

bottom of page